Schönheit der Natur

Eine kleine Portion Liebe

September G. Kelokelo (24) aus Alotau in Papua-Neuguinea ist seit Juli 2019 bei Don Bosco Green Alliance aktiv.

veröffentlicht am 13.08.2020

Papua-Neuguinea besitzt noch viel von seiner natürlichen Umgebung, die zum Teil noch unerforscht ist und als „Niemandsland“ gilt. Die natürliche Schönheit ist so bezaubernd, dass es sehr traurig ist, zu sehen, dass nur eine Minderheit der Bevölkerung besorgt und achtsam gegenüber der Umwelt zu sein scheint. Egoismus, Gier und Ignoranz übernehmen die Kontrolle, sodass von der Umwelt langsam alles verschwindet.

Gesegnet in meinem Land

Wenn ich in den Weltnachrichten höre, mit welcher Schnelligkeit die Menschen die Natur ausbeuten und unseren Heimatplaneten zerstören, oder wenn ich über viele Länder lese, die ihre natürliche Schönheit verloren haben, oder wenn ich von Ausländern Geschichten darüber höre, dass ihre Nationen nicht das haben, was Papua-Neuguinea hat, wird mir klar, wie gesegnet ich hier in meinem Land bin.

Die kleinen Dinge, die ich tue, wenn ich mich um die Umwelt kümmere oder für den Klimawandel eintrete, erscheinen manchmal ermüdend. Sie lassen mich in einer elektronischen Maschinenwelt wie New York mit teuren Apparaten, die die Arbeit viel einfacher machen, leben wollen. Aber all dies zu haben, würde diese Welt nicht zu einem besseren Ort machen. Ich weiß, es ist so hart und ich tue vielleicht nicht viel für den Klimaschutz, aber eine kleine Portion Liebe von mir, die an die Umwelt geschickt wird, macht einen Unterschied.


Verwandte Themen

Rebecca Petz von Don Bosco Green Allicance
Einsatz für den Frieden
Rebecca Petz (24) aus Magdeburg engagiert sich seit April 2019 bei Don Bosco Green Alliance.
Santiago corrales Rodriguez von Don Bosco Green Alliance
Kampf gegen Umweltverschmutzung
Santiago Corrales Rodriguez (18) lebt in Panama City. Seit Dezember 2018 ist er bei Don Bosco Green Alliance aktiv.
Abigail Fosuaa Gyabba aus Ghana engagiert sich für Umweltschutz
Enagement für die Erde
Abigail Fosuaa Gyabba (26) setzt sich mit Don Bosco Green Alliance für den Umweltschutz ein. Die 26-Jährige lebt in Accra im westafrikanischen Ghana.