Geschenke mit Herz

Glücksanhänger aus Holz gestalten

Diese liebevoll gestalteten Kunstwerke können an Fenstern, Rucksäcken oder Schlüsseln baumeln. Auch als Geschenk oder Talisman eignen sie sich gut.

veröffentlicht am 01.03.2020

Das braucht ihr:

  • Astscheibe (Ø 3–4 cm, ca. 1 cm dick)
  • Wolle/Schnur
  • Perlen
  • Knöpfe
  • Wasserfarben
  • Pflanzenöl
  • evtl. Schlüsselring (Baumarkt oder Schlüsseldienst)

Außerdem:

  • Bohrer/Bohrmaschine
  • Pinsel
  • Nadel

So geht’s:

In die Astscheibe wird mittig oder im oberen Teil ein Loch gebohrt. Mit Wasserfarben gewünschtes Motiv auf das Holz aufmalen. Ggfs. zum Fixieren mit Pflanzenöl bestreichen und einige Tage trocknen lassen. Auf Wolle oder Schnur beliebig Perlen und Knöpfe auffädeln, evtl. zwischendrin verknoten und an der Astscheibe befestigen. Für Schlüsselanhänger evtl. Schlüsselring anknoten.

Cover Pappe Wolle Holz und Stoff

Mehr Bastelideen findet ihr in „Pappe, Wolle, Holz und Stoff. Die Kinder-KreativWerkstatt“ von Bärbel Freitag (Herder Verlag, € 20,00 [D], € 20,60 [A]).


Verwandte Themen

Kressehaus
Nutzgarten
Grünzeug aus eigenem Anbau. Nicht nur lecker, sondern auch schön anzusehen.
Mit Farbe und Glitzer verzierte Steine
Malen und kleben
Wunderschön und schnell gemacht. Kreative Deko-Idee für das eigene Zuhause oder als Geschenk.
Armreifen aus bemalten Eisstäbchen
Freundschaftsbänder
Endlich Frühling, endlich wieder Eis essen! Die Holzstäbchen lassen sich wunderbar weiterverwerten: Ihr könnt daraus hübsche Armreifen für euch und eure Freunde machen.