Nachdenkliches, Überraschendes und Informatives für Eltern und alle, die sich Don Bosco und seinem Werk verbunden fühlen


Heikles Thema

Wie redet man am besten mit den eigenen Kindern über sexuelle Themen? Einige Eltern sind ganz offen, andere tun sich schwer. Manchen ist es peinlich, für andere selbstverständlich. Wir haben Betroffene und Fachleute gefragt, wie es funktioniert.


Gewinnspiel
Gewinnen Sie einen von vielen attraktiven Preisen! Einfach Fragen beantworten, Lösung einsenden und an Verlosung teilnehmen. Der Hauptpreis: ein Kurzurlaub im Gästehaus des Klosters Benediktbeuern.

Junge Menschen trifft die Pandemie besonders hart. Sie brauchen gezielte Aufmerksamkeit und mehr Unterstützung durch den Staat. Ein Standpunkt von Nicole Klasen, pädagogische Leiterin von Don Bosco Jünkerath.

Nicole Klasen



Meist gelesen

Zitate
Zur Taufe wählen viele Eltern einen Taufspruch für ihr Kind aus. Meist werden Texte aus der Bibel verwendet. Auch Zitate von berühmten Persönlichkeiten und Heiligen eignen sich gut. Hier eine Auswahl der schönsten Taufsprüche und Glückwünsche.
Pfaffendorf
Drei Jahre lang wurde die Dominikus Savio Schule in Pfaffendorf saniert. Seit Februar wird dort wieder gelernt. Die Räume sollen den Förderschülerinnen und -schülern vor allem eines vermitteln: Wertschätzung. Wir haben uns das Gebäude angeschaut.
Schöne Tradition
Früher war der Namenstag in vielen Familien ein Festtag, heute wissen viele gar nicht mehr, was das ist. Eigentlich schade! Denn es lohnt sich, die alte Tradition neu zu entdecken und den Namenstag feierlich zu gestalten.

Medientipps

Debatten und Kommentarspalten haben mich in den vergangenen Monaten häufig frustriert. Immer wieder hatte ich das Gefühl, dass aneinander vorbeigeredet wurde oder schlicht Totschlagargumente und Beleidigungen ausgetauscht wurden. Angenehm unaufgeregt, sachlich und mit einer ordentlichen Prise Humor kommt dagegen das neue Buch von Mai Thi Nguyen-Kim „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ daher. Eine Empfehlung von Martina Edenhofer.