Erzieher-Kolumne

Karneval feiern

Einmal jemand anders sein – Warum Kinder den Fasching lieben

Clown, Spiderman, Biene, Prinzessin – Kinder lieben es, sich zu verkleiden und die Welt aus anderen Augen zu sehen. Woher der Brauch kommt und was Fasching für Kinder bedeutet, erklärt der Erzieher und Theologe Christian Huber.


Entwicklung

Kinder und Gewissen – Wie sich das Bewusstsein von Gut und Böse entwickelt

Kinder spüren recht bald, was richtig und was falsch ist. Der Erzieher und Theologe Christian Huber beschreibt, wie sich das Gewissen entwickelt und wie Eltern ihre Kinder dabei begleiten können.


Gedankenspiele

Philosophieren mit Kindern

Wer mit Kindern spricht, merkt schnell, dass vermeintlich Bedeutungsloses durchaus eine nähere Betrachtung wert sein kann. Der Erzieher und Theologe Christian Huber erlebt das jeden Tag – und liebt es, mit Kindern zu philosophieren.


Glauben

Schläft Gott nie? – Über die religiöse Entwicklung von Kindern

Ob und wie Menschen glauben, hängt stark von Erfahrungen und Prägungen aus ihrer frühen Kindheit ab. Wie sich Kinder in religiöser Hinsicht entwickeln, beschreibt der Theologe und Erzieher Christian Huber.


Kirchenfest

Erntedank feiern in Kita und Familie

An Erntedank danken wir Gott für die Ernte. So weit so gut. Aber Dankbarkeit kann sich heute auf viel mehr beziehen. Der Theologe und Erzieher Christian Huber beschreibt, was das Fest für Kinder und Familien bedeuten kann.


Auszeit

Wie Kinder zur Ruhe kommen

Alle Menschen brauchen ab und zu Zeit für sich. Auch Kinder. Erzieher Christian Huber weiß, was den Kleinen Stress macht – und was ihnen hilft, ruhig zu werden und stille Momente zu genießen.


Persönlichkeit

Die eigene Kreativität entdecken

Malen, Musik hören oder den Balkon gestalten – all das hat mit Kreativität zu tun. Gerade Kinder sollten viel Zeit haben, kreativ zu sein und sich auszuprobieren. Und ihre Eltern ebenfalls. Findet unser Autor Christian Huber.


Entwicklung

Leistungsdruck – woher er kommt und wir mit ihm umgehen können

Christian Huber hat immer wieder mit Eltern zu tun, die sich fragen, ob ihr Kind "gut genug" ist. Sei es in Bezug auf Musik, Lesen oder Selbstbewusstsein. Der Erzieher empfiehlt, gelassen zu bleiben und mehr Leichtigkeit zu wagen.


Übergang

Von der Kita in die Schule: Den Abschied gestalten

Gefühlt erst gestern haben wir unser Kind zum ersten Mal in den Kindergarten gebracht. Und schon ist es ein Vorschulkind. Wie wir den Kleinen den Abschied erleichtern können und der Neustart gelingt. Tipps von Erzieher Christian Huber.


Dasein

Mit Kindern über den Krieg reden

Der Krieg in der Ukraine macht auch vielen Menschen bei uns Angst. Vor allem Kinder brauchen jetzt Unterstützung. Was dabei wichtig ist und wie Eltern auf Fragen reagieren können, beschreibt der Erzieher Christian Huber.