Familienleben

Einsamkeit

„Ich kann in einer Familie leben und mich einsam fühlen“

Seit der Corona-Pandemie sind noch mehr Menschen einsam als zuvor. Das merkt auch Sr. Hermi Dangl bei ihrer Arbeit in der Wiener Gesprächsinsel. Ein Interview über Wege aus der Einsamkeit und das Glück des Alleinseins.


Gesellschaft

Wenn Menschen unter Einsamkeit leiden

Singles, Senioren, Mütter: Einsamkeit kann jeden treffen. Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen erzählen, wie sie das Gefühl erleben und wie sie damit umgehen. Und eine Psychotherapeutin erklärt, warum Einsamkeit entsteht und was helfen kann.


Porträt

Kirsten Boie: Die große Stimme der Kinder- und Jugendliteratur

"Der kleine Ritter Trenk", die "Möwenweg"-Bände oder "Dunkelnacht": Kirsten Boie hat mehr als 100 Bücher veröffentlicht. Ihre Werke sind sozialkritisch, provozierend und vielseitig. Warum die Hamburger Autorin für Kinder ein echter Glücksgriff ist.


Lebenswege

Zwei Ordensleute über die Beziehung zu ihren Geschwistern

Ordensleute leben in einer Gemeinschaft mit Ordensschwestern und -brüdern zusammen. Doch was ist mit ihren leiblichen Geschwistern? Salesianerpater Claudius Amann und Don Bosco Schwester Bernadeth Geiger erzählen.


Heikles Thema

Mit den eigenen Kindern über Sexualität sprechen

Wie redet man am besten mit den eigenen Kindern über sexuelle Themen? Einige Eltern sind ganz offen, andere tun sich schwer. Manchen ist es peinlich, für andere selbstverständlich. Wir haben Betroffene und Fachleute gefragt, wie es funktioniert.


Pandemie-Folgen

Wie Corona die Beziehung unter Geschwistern verändert hat

Die ganze Familie zuhause, lange Zeit keine anderen Kontakte. Stärkt das den Zusammenhalt unter den Kindern? Gibt es mehr Konflikte? Eltern und Kinder erzählen, wie sich die Pandemie in ihrer Familie auf die Geschwisterbeziehung ausgewirkt hat.


Geschwister

Zusammen stark – Zu Besuch bei einer Großfamilie

Nur wenige Kinder wachsen heute mit mehr als einem Bruder oder einer Schwester auf. Für Maximilian, Felix, Benedikt und Anna ist das anders. Wir haben die Geschwister und ihre Eltern in München besucht.


Familienbande

Was Eltern tun können, damit sich Geschwister gut verstehen

Die Ältesten werden überfordert, die Sandwichkinder übersehen und die Nesthäkchen verwöhnt. Was ist dran an diesen Klischees? Und wie schaffen es Eltern, jedem ihrer Kinder gerecht zu werden? Antworten von Familienberaterin Evelin te Gempt.


Psychologie

So prägen uns Geschwisterbeziehungen ein Leben lang

Die Beziehung zu unseren Geschwistern ist die wohl längste unseres Lebens. Selbst wenn wir uns voneinander distanzieren, verbindet uns die gemeinsame Geschichte, sagt der Psychologe Harald Werneck. Das zeigt sich besonders im hohen Alter und in Krisen.


Traumberuf

Die Astronautin – Eine Frau auf dem Weg ins All

Schon als Kind wollte Insa Thiele-Eich Astronautin werden. Seit 2017 absolviert die Meteorologin und Mutter von drei Kindern eine Raumfahrausbildung. Sie hofft, dass immer mehr Frauen in typischen Männerberufen Fuß fassen.