Familienleben

Liebe

Wenn der Tod uns scheidet

Es war eine Liebe für die Ewigkeit. Doch dann starb Antje Eichlers Mann an einem Hirntumor. Wie sie und die drei Kinder die erste Zeit nach seinem Tod erlebten und mit welchen Gefühlen die 42-Jährige heute in die Zukunft blickt.


Konflikte lösen

Mit Mediation gemeinsame Lösungen finden

Wenn Familienangehörige sich streiten, kann es passieren, dass die Parteien am Ende den Konflikt vor Gericht austragen. Damit es erst gar nicht so weit kommt, vermittelt Mediatorin Eva Heistracher.


Krank sein

Wenn ein Kind krank ist, sind alle in der Krise

Wenn Kinder krank sind, bringt das den ganzen Alltag durcheinander, weiß Hannes Pernsteiner. Auf der anderen Seite kann eine Krankheit auch gute Seiten im kranken Kind und in seinem Umfeld zutage fördern.


Porträt

Was Kinderbuchautor Paul Maar über Wünsche denkt

Seit seinem ersten Sams-Band ist Paul Maar sozusagen Wunsch-Experte. Briefe mit Kinderwünschen beantwortet der erfolgreiche Autor alle selbst – und ermutigt die kleinen Absender, an sich zu glauben und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.


Expertentipp

Wenn Kinder im Haushalt helfen sollen

Kinder zum Helfen bei der Hausarbeit zu bewegen, ist eine Herausforderung. Wer es versucht, braucht starke Nerven und eine gute Strategie. Mit diesen Tipps kann es gelingen.


Kaninchen oder Hund

Ein Haustier anschaffen pro und contra

Fast jedes Kind fleht irgendwann die Eltern an: Ich will ein Haustier! Bevor ein Tier ins Haus einzieht, sollten ein paar grundlegende Fragen geklärt werden.


Kampf gegen Abhängigkeit

Wie Sucht entsteht und welche Therapien es gibt

Der Weg aus der Sucht ist oft lang und hart. Ein Gespräch mit Sabine Bußello-Spieth, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie über Ursachen, Therapie und Prävention.


Nachhaltigkeit

Künstlerin schneidert aus alten Kleidern bleibende Erinnerungen

Die österreichische Modemacherin Lisa Prantner betreibt in Berlin eine Änderungsschneiderei der besonderen Art. Die Umgestaltung alter Kleidungsstücke hilft den Kunden, Erinnerungen wachzuhalten und Trauer zu bewältigen.


Ordnung machen

Aufräumen macht Kopf und Räume frei

Viele Familien haben das Gefühl, in Dingen zu versinken. Sinnvoll zu entrümpeln bringt mehr Harmonie in die Wohnung und den Alltag. Unsere Aufräumideen sind einfach umzusetzen und wirken sofort!


Hilfe in Krankheit

Freude schenken als Klinikclown

Schauspielerin Heike Ternes versucht mit ihren Auftritten als Klinikclown, kranken Menschen ein Lächeln entlocken. Den Patienten Freude zu schenken und selbst Freude zu erfahren, macht sie glücklich.