Deutschland/Österreich

Sozialarbeit

Don Bosco holt Jugendliche von der Straße

Obdachlos, alkohol- oder drogenabhängig, ohne familiären Rückhalt und scheinbar ohne Perspektiven. Im Don Bosco Jugendwerk Nürnberg bekommen Straßenjugendliche Hilfe.


Projekt-WG

Hilfe beim Start in ein selbstständiges Leben

Mit 16 Jahren kam Boubacar Sall aus Guinea nach Deutschland. Inzwischen macht er eine Ausbildung und schmiedet Zukunftspläne. Unterstützung erhält er durch ein Projekt des Münchener Salesianums.


Passgenaue Förderung

Den Jugendlichen Mut machen

Ludwig Mangstl setzt sich seit rund 30 Jahren bei Don Bosco in Aschau am Inn für Jugendliche ein, die es aus verschiedenen Gründen schwerer haben im Leben als ihre Altersgenossen. Ein Gespräch über die Herausforderungen und Ziele seiner Arbeit.


Duales System

Mit Don Bosco zum Traumberuf

Don Bosco in Aschau ist eine Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit besonderem Hilfe- und Förderbedarf. Zwei junge Männer erzählen über ihre Zeit in der Einrichtung.


Tümpelsafari

Natur entdecken in der Oberpfalz

Bei den Öko-Erlebnistagen im Kloster Ensdorf werden Kinder zu Nachwuchsforschern. Nebenbei erfahren sie Wissenswertes über die Umwelt und die Bewahrung der Schöpfung.


Sommerhotel

Eine Reise nach Wien

Wer für einen Trip nach Wien ein günstiges und zentrales Quartier sucht, wird im dritten Bezirk fündig: Im Sommerhotel Don Bosco begrüßen die Salesianer Reisende aus aller Welt. Sophie Lauringer sprach mit Gästen und dem Team des Hauses.


Lernen im Kloster

Staatsgründung für Anfänger

Don Bosco wollte Jugendliche zu guten Christen und ehrenwerten Bürgern erziehen. Das Aktionszentrum der Salesianer Don Boscos in Benediktbeuern führt mit seiner politischen Jugendbildungsarbeit diese Idee fort.


Ausbildung und Berufsvorbereitung

Hier lernen junge Menschen mit Behinderung

Seit 25 Jahren kümmert sich das Don Bosco Jugend-Werk Sachsen um die berufliche und gesellschaftliche Rehabilitation von jungen Menschen mit einer Behinderung. Ganzheitlich – im Sinne der Pädagogik Don Boscos.


Jugend und Religion

Ein Besuch beim Stuttgarter Jugendpfarrer

Pater Jörg Widmann ist Stadtjugendpfarrer in Stuttgart. Seine Aufgabe ist es, Jugendliche von Glauben und Kirche zu begeistern. Das sei "nicht einfach, aber auch nicht möglich", sagt der 49-Jährige.


Katholische Hochschule

Studieren im Kloster

Ein Studienort mit spirituellem Ambiente und familiärer Atmosphäre: Das Kloster Benediktbeuern bietet gerade für angehende Religionspädagogen perfekte Bedingungen.